Vorträge

BIM-Management
BIM-Koordination

BIM im Neubau
BIM im Bestand
Facility Management
Referenzen



Kontakt
graf+partner Architekten
Westliche Ringstraße 5
67227 Frankenthal

tel. 06233 879125-0
eMail office_(at)_gup-architekten.de
BIM als Marketingbegriff ist allgegenwärtig. In der Praxis herrscht aber nach wie vor eine Kluft zwischen den Werbetexten der Hersteller und den tatsächlichen Anforderungen im Planungsalltag.
So erfordert die Planung in einem BIM eine grundsätzlich andere Herangehensweise. Die Arbeit mit und in einem BIM verschiebt die Prozesse innerhalb der HOAI-Leistungsphasen gehörig und ändert damit auch das Maß der Arbeit innerhalb der jeweiligen Phase.
Insgesamt befindet sich die Immobilienbranche seit einigen Jahren im Wandel. BIM-basiertes CAFM spielt hierbei eine immer größere Rolle. Doch spätestens hier zeigt sich, dass ein Modell der Werkplanung nur eingeschränkt bzw. gar nicht als CAFM-Grundlage taugt. Weit verbreitet sind immer noch CAFM-Systeme, die auf digitalisierten 2D-Plänen aufbauen.
An dieser Stelle setzen gup-Architekten mit Ihrem interdisziplinärem Netzwerk an.

Aufgrund der unterschiedlichen Blickpunkte auf das BIM und sein jeweiliges Umfeld besitzen wir als Netzwerk ein wohl einzigartiges und differenziertes Bild über die Arbeit mit und im BIM. Dieses Wissen stellen wir auf verschiedene Arten zur Verfügung: in Form von universitärer Lehre und durch Fachvorträge, als Dienstleister zur Erstellung von Informationsmodellen und als IT-Fachleute zur Konzeption, Pflege und Sicherung der erforderlichen Computersysteme und deren Daten.

bim_gymnasium_nackenheim_schnitt
Gymnasium Nackenheim, Entwurf: sander.hofrichter architekten / BIM: graf+partner Architekten

1204_bim_gymnasium_nieder-olm
Gymnasium Nieder-Olm, Entwurf: sander.hofrichter architekten / BIM: graf+partner Architekten